Wer sind wir?

Ich bin Pia, seit 26 Jahren in dieser Welt und verbringe die Zeit die ich hier habe mit Menschen, die mein Leben lebenswert machen, mit Jobs, die sich sinnvoll und spaßig anfühlen, mit mir selbst und damit, nachhaltige und friedliche Gedanken im Internet und im echten Leben zu verbreiten.

Für alle, die es etwas konkreter mögen: Ich lebe und liebe in Münster, habe hier vor 2 Jahren meinen Bachelor in Design & Illustration gemacht, arbeite als Designerin, Bloggerin, YouTuberin, Gründerin von 100Affen.de, lebe von dem Verkauf meiner Saisonkalender und fülle meine restliche Zeit mit Freunden, Kochen, Lesen, Schreiben, Aktivismus, Nichts tun und damit meine Wohnung umzustellen.

Als ich mit 18 zum ersten Mal wirklich gesehen und verstanden habe, dass für Fleisch Tiere sterben müssen, hat das mein gesamtes Weltbild auf den Kopf gestellt. Mein ganzes Leben hatte ich etwas zu mir genommen und unterstützt, das nicht weniger zu meinen Vorstellungen von Gerechtigkeit und Mitgefühl hätte passen können. Seitdem kann ich nicht aufhören alles in Frage zu stellen, was in unserer Gesellschaft und in meiner Gedanken- und Gefühlswelt passiert. Daraus resultierte für mich in den letzten Jahren Veganismus, der Verzicht auf unfair produzierte Kleidung, Lebensmittel und andere Konsumgüter, das Selbermachen vieler Pflegeprodukte, die Auseinandersetzung mit effektivem Altruismus, Spiritualität, Selbstliebe, freier Liebe und unkonventionellen Beziehungskonzepten, der Einstieg in Aktivismus und selbstbestimmtes, unabhängiges Arbeiten. 

 

 

Ich bin Clara, 25 Jahre alt und interessiere mich für alles was mit einem bewussten und harmonischen Umgang mit der Erde und der auf ihr lebenden Wesen zu tun hat. Da mein Herz schon immer für die Erhaltung der Natur schlägt, habe ich meinen Studienabschluss in Landschaftsökologie gemacht. Seit ich jedoch meinen ganz eigenen Weg finden will und vor allem zu mir selbst, lebe und reise ich seit einigen Monaten mit meinem Partner und unserem geliebten Wohnmobil durch Europa und verbringe meine Zeit mit lesen, schreiben, lachen, kochen, singen,  Erfahrungen fürs Leben sammeln und natürlich damit, inspirierende Folgen für unseren Podcast „Leben lieben“ aufzunehmen.

Dafür beschäftige ich mich schon seit längerem mit den Themen Selbstfindung, Meditation, Achtsamkeit, mehr Gelassenheit im Alltag und Persönlichkeitsentwicklung, sowie ein entspannter Umgang mit Emotionen, Beziehungen, Sexualität, alternative Heilungen, den weiblichen Zyklus und Selbstliebe. Ich möchte gerne weitergeben, was ich da für mich gelernt habe und andere dabei inspirieren und unterstützen, ihren eigenen Weg zu finden.

Was mir am Herzen liegt: die Befreiung von Mensch und Tier, ein harmonisches Miteinander, mit den Menschen in meinem Leben und meinem Partner liebevolle und ehrliche Beziehungen schaffen, meine Familie, Respekt zur Natur, Wertschätzung von gutem Essen und schöner Kleidung für die kein Wesen leiden musste, mich selbst erkennen, Sinnlichkeit und Schönheit sowie die Möglichkeit meiner eigenen Freude zu folgen.

Zudem liebe ich leckeres veganes Essen, mit lieben Menschen zusammen und füreinander da sein,  in Wäldern spazieren gehen und Vögel beobachten, auf Flohmärkten kleine Schätze entdecken, tiefe und berührende Gespräche führen, mich in Büchern verlieren, meine Gedanken und Gefühle in Worte fassen, Heilpflanzen und Edelsteine, gemütliche und faire Klamotten, neue Orte erkunden, singen und mich frei zur Musik bewegen.

COACHING MIT CLARA